Sehenswertes

Dorfkirche

Die Dorfkirche soll nach Ansicht von Gustav Schönermark (1892) nach 1650 erbaut worden sein. Obwohl er davon ausgeht, dass ein Vorgängerbau existiert hat, der vor die Reformation zurückgeht, können dazu gegnwärtig keine Beweise erbracht werden.
Die Kreuzform der Kirche wurde 1740 durch den Anbau der gräflichen Kapelle vollendet. Der Turm erhielt seine heutige Form 1867, nachdem ein Brand den Vorgänger zerstörte. Gegenwärtig ist der Turm vollständig restauriert. Nach weiteren Arbeiten an der Kirche wird sich das Kleinod hoffentlich bald in seiner einstigen Schönheit zeigen.

 

 
1 Schloss
2 Schlosspark
3 Speicher des Rittergutes
4 ehemaliges Gutshaus
5 Dorfkirche
6 Pfarrhaus
7 ehemalige Schmiede
8 "Prinz von Preußen"
9 Kräutergarten

10 Schauschmiede von Dieter Fromm
11 Garten der Familie Weber
12 Torpfeiler vor Grundstück Krenke
13 n
eues Backhaus im Bauerndorf
14 Trafohäuschen
15 Holzpumpe
16 altes Backhaus
17 Heimatscheune

Schloss Schlosspark Speicher des Rittergutes ehemaliges Gutshaus Pfarrhaus ehemalige Schmiede Kräutergarten Schauschmiede von Dieter Fromm Garten der Familie Weber Torpfeiler vor Grundstück Krenke neues Backhaus im Bauerndorf Trafohäuschen Holzpumpe altes Backhaus Übersichtsplan Sehenswertes Heimatscheune