Sehenswertes

Garten der Familie Weber

Der bereits 1992 angelegte naturnahe Garten der Familie Weber im Bauerndorf 12 zeigt alternativ zu den traditionellen Bewirtschftungsweisen und der damit verbundenen Anordnung der Beete und Wege, dass es auch anders geht. Der Natur nachempfunden, gibt es keine ausgezirkelten Pflanzflächen mit Gemüse und Kräutern mehr, sondern eine natürliche Verbindung von solchen Elementen wie Wasser, Steine, Erdhügel, Pflanzen und Grünflächen. Die Wege verlaufen darum auch geschwungen durch den ganzen Garten. Ob in der freiwachsenden Hecke, den noch vorhandenen alten Obstgehölzen oder im Gartenteich, überall tummeln sich auch unsere heimischen Tiere, denen der Garten genauso zusteht wie den eigentlichen Gartenpflanzen, die sowohl zum Verzehr als auch zur ästhetischen Bereicherung gedacht sind.
Melden Sie sich an unter Telefon 034242-50034.

 

 
1 Schloss
2 Schlosspark
3 Speicher des Rittergutes
4 ehemaliges Gutshaus
5 Dorfkirche
6 Pfarrhaus
7 ehemalige Schmiede
8 "Prinz von Preußen"
9 Kräutergarten

10 Schauschmiede von Dieter Fromm
11 Garten der Familie Weber
12 Torpfeiler vor Grundstück Krenke
13 n
eues Backhaus im Bauerndorf
14 Trafohäuschen
15 Holzpumpe
16 altes Backhaus
17 Heimatscheune

Schloss Schlosspark Speicher des Rittergutes ehemaliges Gutshaus Pfarrhaus ehemalige Schmiede Kräutergarten Schauschmiede von Dieter Fromm Garten der Familie Weber Torpfeiler vor Grundstück Krenke neues Backhaus im Bauerndorf Trafohäuschen Holzpumpe altes Backhaus Übersichtsplan Sehenswertes Heimatscheune