Ihr Moderator ist Rolf Schulze




 Zurück zur Homepage 


 Einträge: 8 | Aktuell: 4 - 1Neuer Eintrag
 
4


Name:
Ute Herrmann, Ulrike Freiherr-van Beek, Ulrike Philipp (ute_herrmann@ymail.com, u.freiherr-van.beek@web.de, kontakt@ulrike-philipp.de)
Datum:So 11 Sep 2016 18:36:10 CEST
Betreff:Wiedersehen nach 27 Jahren
 

Wir waren heute zum Tag des offenen Denkmals in Hohenprießnitz. So schön, wie sich alles entwickelt hat. Großer Dank an Herrn Schulze für die kurzweilige, interessante Führung! Und das Wiedersehen mit Frau Dr. Kuhn und anderen ehemaligen "Lehrkörpern" ;-) hat uns als "vom Institut für Heimerzieherausbildung Betroffene" :-) sehr gefreut. Ein Dank auch an alle vom Catering, die in Sonnenhitze gut gelaunt ausgehalten haben! Ulrike Freiherr-van Beek, Ute Herrmann und Ulrike Philipp, SG 89 a.

 
 
3


Name:
Kirsten Kraue (Kagel) (@kirstenkrause.sgl@web.de)
Datum:Mi 15 Okt 2014 19:56:42 CEST
Betreff:SG-Treffen 84 c in Magdeburg
 

Hallo Rolf,
das Treffen in Magdeburg war toll.
Schön, dass auch Du dich auf den Weg gemacht hast.
Ich hab mich sehr gefreut, Euch alle wiederzusehen.
Ich hoffe, alle sind wieder gut zu hause gelandet und ich würde mich freuen, wenn es wirklich 2016 in Hoprie klappt.
Es wäre auch toll, wenn Du einige der "geknipsten" Bilder verschicken würdest. :)
Liebe Grüße aus der Prignitz
sendet Kirsten :)
Also dann .... bis spätestens 2016 :)




 
 
2


Name:
Dr.Barth,Marita (marita.barth@online.de)
Datum:Di 21 Mai 2013 22:17:41 CEST
Betreff:Mühlentag
 

Wir wollten gern die in Renovierung befindlichen Schlösser zumindest von außen (Garten oder Park)besichtigen, da dafür auch stark geworben wurde. Aber leider ist sowohl in Hohenprießnitz (Baustelle)als auch in Zschepplin (Privateigentum)das kaum möglich.Immerhin konnten wir wenigstens in Z. die herrlichen alten Parkbäume sehen. Es tut uns leid,dass Sie offenbar stark unter Vandalismus leiden, wie aus der Storchentafel ersichtlich. Wie wir aus Thüringen wissen, interessieren sich auch jüngere Leute sehr für die Geschichte ihrer Heimat,wenn sie von Fachleuten z.B. über den Heimatverein vermittelt wird.Es kann natürlich sein, dass alle NLeipzigeuen z.B. aus Bayern sind,oder? Das wird oft als Ungerechtigkeit empfunden.
Wir wünschen Ihnen bei Ihren Bemühungen viel Erfolg und kommen gern wieder.
Mit freundlichen Grüßen
Dr.med. Marita Barth,Leipzig

 
 
1


Name:
Lutz Behne (lbehne@me.com)
Datum:Do 03 Mai 2012 10:41:46 CEST
Betreff:Gruss aus Davos
 

Hallo NaBu,

viele Grüsse aus der Schweiz. Wie ihr meiner Homepage entnehmen könnt, werde ich wohl in Davos bleiben. Dennoch bin ich immer noch mit dem NaBu und Hohenprießnitz verbunden. Ich wünsche euch und vor allem auch Rolf eine schöne Zeit und mir, dass ich mal wieder von euch höre.

 
 


 Zurück zur Homepage